The Copper Mine

The Copper Mine

British Virgin Islands
(284) 494-2069
2003 eingeführt Dieser Nationalpark befindet sich auf Virgin Gordas trostloser Südwestspitze und wurde zwischen 1838 und 1867 von kornischen Bergarbeitern, und vielleicht auch etwas eher von Spaniern, abgebaut. Die Überreste des Kamins, des Kesselhauses, der Zisterne sowie der Minenschächte können heute noch besichtigt werden.
2003 eingeführt Dieser Nationalpark befindet sich auf Virgin Gordas trostloser Südwestspitze und wurde zwischen 1838 und 1867 von kornischen Bergarbeitern, und vielleicht auch etwas eher von Spaniern, abgebaut. Die Überreste des Kamins, des Kesselhauses, der Zisterne sowie der Minenschächte können heute noch besichtigt werden.

Nearby Attractions